Letztes Saisonspiel

Letztes Saisonspiel

Atletico Erlangen gewinnt beim Schlußlicht mit 5:1

Das letzte Saisonspiel in der B-Klasse gewann Atletico Erlangen beim TSV Neuhaus II mit 5:1

Atlético begann wir die Feuerwehr und lag bereits nach 7 Minuten mit 3:0 durch Tore von Vallecillo (3. und 4. Minute), sowie Gizzarelli (7.) in Führung.
Danach riss entweder der Faden, oder man schaltete ein paar Gänge zurück. Auch die Neuhauser Abwehr bekam die quirligen Erlanger Angreifer besser in den Griff.
Daher dauerte es bis zur 32. Minute, ehe Gizzarelli auf 4:0 erhöhen konnte. Aus dem Nichts dann der 1:4-Treffer der Hausherren, dem ausser der Abseitsstellung des Torschützen noch ein Handspiel des selben bei der Ballannahme, sowie zwei Foulspiele voran gingen.
In der 79. Minute war es dann wieder Hamilthon Vallecillo vorbehalten, den Endstand zum 5:1 herzustellen.
Der Schiedsrichter schaffte es, selbst in einer Partie, die für keine der beiden Teams mehr eine Bedeutung hatte, mit seinen Entscheidungen Hektik herein zu bringen. 
Dieses war für Atletico Erlangen das letzte Spiel in der B-Klasse. In der kommenden Saison läuft das Team in der A-Klasse auf.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren