Vorbereitungsspiele

Vorbereitungsspiele

Beide Feldmannschaften von Atlético Erlangen haben mit der Saisonvorbereitung begonnen

Nach dem Damenteam, die bereits seit ein paar Wochen die Vorbereitung zur neuen Saison begonnen hat, haben nun auch beide Herrenmannschaften begonnen. Eine ehrgeizige Serie von Vorbereitungsspielen und Trainingseinheiten steht den Spielern des Coaches Perez/Heidel/Murillo bevor.
Bereits am vergangenen Sonntag standen beide Mannschaften in Hetzles bei der SG Kleinsendelbach/Hetzles auf dem Platz.
Dabei erreichte die zweite Mannschaft von Atletico gegen die eine Klasse höher spielende Mannschaft der SGKH ein 3:3 Unentschieden. Nachdem man durch zwei sehenswerte Treffer von Lukas Herzig bereits mit 2:0 in Führung lag, ging die Ordnung etwas verloren. Somit konnten die Gastgeber nicht nur ausgleichen, sondern sogar mit 3:2 in Führung gehen. Ein ebenso sehenswerter Kopfballtreffer von Maik Fuchs brachte Atlético letzlich den verdienten Ausgleich.
Die erste Mannschaft drehte den Spieß um und bevorzugte es, erst mit 0:2 in Rückstand zu liegen, bevor Gizzarelli und Azevedo zum 2:2 ausglichen. Zwar ging Kleinsendelbach/Hetzles erneut mit 3:2 in Führung, Mario Vieth glich jedoch mit einem spektakulären Volleyschuß erneut aus. Kurz vor Schluß konnte letzlich der Gastgeber noch etwas glücklich den Siegtreffer erzielen.
Dafür, dass auch die erste Mannschaft der SGKH eine Liga (Kreisklasse) über Atletico Erlangen (A--Klasse) spielt, war das Spiel vor 150 Zuschauern sehr ausgeglichen.
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren